REMEMBERTHEDAYS.DE // Nelly Furtado Fansite // Official Nelly Furtado Community // News // Forum // all about Nelly Furtado
21 Seiten V « < 19 20 21  
Reply to this topicStart new topic
> Filme und so
Whoa!
Beitrag 27. August 2011, 07:25
Beitragslink: #501


Powerlocke
Group Icon


Beiträge: 5205
Mitglied seit:
17. August 2006
Aus: Osnabrück




Das Gute ist, wenn man die alten Filme aus den 70ern (?) oder so vorher mal gesehen hat, macht die Story einen Sinn.
z.B. das die Affen in Prevolution mit Wasserwerfern gequält werden, denn genauso werden später die Menschen behandelt.
Ich hab den Film im Kino auch gesehen, fand ihn auch gut aber irgendwas hat mich gestört. Teilweise passierte länger nichts relevantes für den Handlungsbogen, aber in der Zeit hat man halt Hintergrundinfo gekriegt, konnte die wunderschönen Animationen genießen (die sind in der Tat gelungen) oder mehr über die Beziehungen zwischen Vater und Sohn erfahren.
Die letzte Szene auf der Brücke war echt super. Nur dass Caesar auf einmal anfängt zu sprechen, war zu kitschig und hätte man echt weglassen können. In den alten FIlmen sprechen die Affen zwar auch, aber ich denke, dass das nicht über Nacht passiert sein kann. Intelligenz ist ja schön und gut, aber ich als verschrobte Biologin weiß, dass Evolution nur von einer Generation zur nächsten passieren kann. Caesar hätte nie sprechen können. Affen haben keinen Kehlkopf wie die Menschen und können rein anatomisch nur Vokale zustande bringen. Auch mithilfe von Intelligenz kann man nicht über Nacht einen komplett veränderten Sprechapparat bekommen.
Also ein paar Schwachstellen hatte der Film wohl. Vor allem zum Schluss fragt man sich, wie es soooo viele Affen werden konnten. Der Zoo, ein paar Forschungsstationen, und das soll sooo viele Affen ausmachen? Unrealistisch!!

Alles in allem trotzdem ein sehr gelungener Film, sehr schöne Animationen, die Story hat meiner Meinung nach ein paar Haken, aber bindet schön an die alten Filme an, die man sich unbedingt mal angesehen haben sollte!
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Get Loose 90
Beitrag 27. August 2011, 21:54
Beitragslink: #502


Here Comes the Weekend
********


Beiträge: 4814
Mitglied seit:
06. September 2007
Aus: Bochum




Kann ebenfalls Planet der Affen allen nur empfelen. (IMG:style_emoticons/default/icon_biggrin.gif)
Hat mir auch sehr gut gefallen. Für mich auch einer der besten Filme des Jahres.
Sonst gibt es dazu nicht viel mehr zusagen, Whoa! hat dies ja schon gut gemacht. (IMG:style_emoticons/default/icon_wink.gif)

Der Beitrag wurde bearbeitet von Get Loose 90 - 27. August 2011, 21:54 Uhr.
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Mr.SaY it Right
Beitrag 25. September 2011, 19:18
Beitragslink: #503


Nelly ferngesteuert
********


Beiträge: 4364
Mitglied seit:
03. May 2008




Schaut hier noch wer ...
(IMG:http://upload.wikimedia.org/wikipedia/de/6/69/BigBangTheory_Logo.png)

Ich finde es absolut klasse (IMG:style_emoticons/default/icon_mrgreen.gif) Mal was anderes finde ich. Nach One Tree Hill mein Fav momentan.
Zudem ist die Blonde (Kaley Cuoco) total hüpsch^^

Der Beitrag wurde bearbeitet von Mr.SaY it Right - 25. September 2011, 19:25 Uhr.
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Ben
Beitrag 25. September 2011, 21:10
Beitragslink: #504


Nellys zweites Ich
*****


Beiträge: 509
Mitglied seit:
08. April 2007




Ich kenne das auch, wenn auch nur von YouTube. Ja, das ist schon lustig!

Schere, Stein, Papier, Echse, Spock.

(IMG:style_emoticons/default/icon_lol.gif)
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Whoa!
Beitrag 26. September 2011, 05:52
Beitragslink: #505


Powerlocke
Group Icon


Beiträge: 5205
Mitglied seit:
17. August 2006
Aus: Osnabrück




Ich liebe Big Bang Theory!!
Ich mag Sheldon und Raj am liebsten (IMG:style_emoticons/default/icon_mrgreen.gif)

Aber Penny is schon echt heiß, das stimmt.. (IMG:style_emoticons/default/icon_wink.gif)

Meine Lieblingsszene: *klick*
Für alle die Big Bang Theory nicht kennen: Leonard (der mit der Brille) hat eine Lactose-Intoleranz und neigt zu.. ähm... Blähungen wenn er zu viele Milchprodukte zu sich nimmt (IMG:style_emoticons/default/icon_lol.gif)
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Mr.SaY it Right
Beitrag 26. September 2011, 16:03
Beitragslink: #506


Nelly ferngesteuert
********


Beiträge: 4364
Mitglied seit:
03. May 2008




Ja die Lache ist schon klasse (IMG:style_emoticons/default/icon_lol.gif)

Ich dachte eigentlich, dass der "Lenard" heißt, weil die ihn so nennen. Den Namen gibts in Deutschland ja auch...^^

Die Darsteller (besonders Sheldon) haben meinen vollsten Respekt, ist sicherlich nicht gerade easy, ständig so hoch-gebildetes Gefasel von sich zu geben!

Der Beitrag wurde bearbeitet von Mr.SaY it Right - 26. September 2011, 16:06 Uhr.
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
master030
Beitrag 10. October 2011, 19:08
Beitragslink: #507


Nelly Groupie
***


Beiträge: 220
Mitglied seit:
13. December 2009




penny penny penny penny penny penny penny penny penny penny penny penny penny penny
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Got Loose!
Beitrag 12. October 2011, 22:20
Beitragslink: #508


Hübscher als Demo
*******


Beiträge: 3361
Mitglied seit:
26. June 2007
Aus: Österreich!!!




Im Englischen spricht man den Namen Leonard wie Lenard aus. Lenard so geschrieben ist einfach nur eingedeutscht (IMG:style_emoticons/default/icon_wink.gif)


Ach ja und zu Big Bang Theorie: Find ich auch sehr gut (IMG:style_emoticons/default/icon_lol.gif) Habt ihr schon mal das Trinkspiel dazu gespielt? Immer wenn entweder der Name Sheldon, Leonard, Raj, Howard oder Penny fällt, muss man trinken. Ist besonders bei den Szenen wie oben sau hart (IMG:style_emoticons/default/icon_mrgreen.gif)

Der Beitrag wurde bearbeitet von Got Loose! - 12. October 2011, 22:21 Uhr.
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Mr.SaY it Right
Beitrag 14. October 2011, 19:58
Beitragslink: #509


Nelly ferngesteuert
********


Beiträge: 4364
Mitglied seit:
03. May 2008




ZITAT(master030 @ 10. October 2011, 20:08 ) *

Ich muss echt sagen, dass ich das auf deutsch viel lustiger finde (IMG:style_emoticons/default/icon_mrgreen.gif)
Auch die deutsche Stimme von Penny ist viel "süßer".
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Mr.SaY it Right
Beitrag 18. November 2011, 22:12
Beitragslink: #510


Nelly ferngesteuert
********


Beiträge: 4364
Mitglied seit:
03. May 2008




Auch wenn ich bisher Justin Timberlake-Filme erfolgreich protestiert habe, muss ich mir das neueste Werk "In Time" (Kinostart 1 .Dezember) glaub ich unbedingt anschauen, die Idee des Films finde ich echt unglaublich genial...

Der Film spielt in einer Zukunft, in der das Alterungsgen deaktiviert wurde und in der Menschen mit 25 aufhören zu altern. Um eine Überbevölkerung der Erde zu vermeiden, hat jede Person ab diesem Zeitpunkt genau ein Jahr Restlebenszeit, die durch einen Countdown auf ihrem Arm angezeigt wird. Sobald das Jahr vorüber und der Countdown auf Null ist, sterben sie. Zeit wurde zur neuen Währung, man verdient Zeit durch Arbeit, man bezahlt mit Zeit für seine täglichen Ausgaben. Die Reichen leben ewig, die Armen sterben früh.

User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Whoa!
Beitrag 19. November 2011, 18:17
Beitragslink: #511


Powerlocke
Group Icon


Beiträge: 5205
Mitglied seit:
17. August 2006
Aus: Osnabrück




Ja ich hab heute auch den Trailer gesehen, bzw. zum ersten Mal von diesem Film gehört.
Was für ein Gedanke! Das fasziniert mich und macht mir gleichzeitig Angst. Dabei muss ich auch an Momo und die grauen Herren denken.
Ich denke ich werd mir den Film auch anschauen.

Uaaah wie gruslig, stellt euch vor, auf eurem Arm steht, wie lange ihr noch zu leben habt -.-
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Fantasma
Beitrag 20. November 2011, 11:21
Beitragslink: #512


Anscheinend Nelly höchstpersönlich
Group Icon


Beiträge: 1606
Mitglied seit:
14. September 2009




ich find das einfach nur erschreckend, zumal es ja nicht sooo irreal ist...
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
nellyiloveyou
Beitrag 03. April 2012, 19:26
Beitragslink: #513


NATIONAL ANTHEM
Group Icon


Beiträge: 2499
Mitglied seit:
18. January 2008
Aus: Baden-Würtemberg




Kennt jemand "Einfach zu hAben" (IMG:style_emoticons/default/icon_biggrin.gif) das ist mein Lieblingsfilm, mich hat noch nie ein Film so gefallen wie dieser, er ist einfach von der ersten bis zur letzten Sekunde genial, ich mein ich hab sogar den ganzen Abspann angeschaut (IMG:style_emoticons/default/icon_lol.gif) ich finde der Film ist aufjedenfall empfehlenswert und jeder der ihn noch nicht kennt, sollte ihn sich mal anschauen, er ist einfach (IMG:style_emoticons/default/wub.gif) (IMG:style_emoticons/default/wub.gif) (IMG:style_emoticons/default/wub.gif) wie gesagt mein Lieblingsfilm aller Zeiten (IMG:style_emoticons/default/icon_lol.gif)

(IMG:http://www.abload.de/img/anzeigenvorlage_04140wgyv8.jpg)
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Mr.SaY it Right
Beitrag 03. April 2012, 19:38
Beitragslink: #514


Nelly ferngesteuert
********


Beiträge: 4364
Mitglied seit:
03. May 2008




^^wo du gerade "Lieblingsfilm aller Zeiten" erwähnst,
freut sich hier noch jemand so utopisch auf Titanic in 3D? (IMG:style_emoticons/default/wub.gif)
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
nellyiloveyou
Beitrag 03. April 2012, 21:22
Beitragslink: #515


NATIONAL ANTHEM
Group Icon


Beiträge: 2499
Mitglied seit:
18. January 2008
Aus: Baden-Würtemberg




ZITAT(Mr.SaY it Right @ 03. April 2012, 20:38 ) *

^^wo du gerade "Lieblingsfilm aller Zeiten" erwähnst,
freut sich hier noch jemand so utopisch auf Titanic in 3D? (IMG:style_emoticons/default/wub.gif)

nicht so wirklich (IMG:style_emoticons/default/icon_lol.gif) da zieh ich mir lieber Einfach zu haben wieder 3mal am Tag rein (IMG:style_emoticons/default/icon_redface.gif) (IMG:style_emoticons/default/icon_lol.gif) (IMG:style_emoticons/default/wub.gif)
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Henri
Beitrag 04. May 2012, 19:14
Beitragslink: #516


Newcomer



Beiträge: 12
Mitglied seit:
03. May 2012




Ich hab zuletzt Reel Steel gesehen und fand den echt toll!
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
TroubleMaker
Beitrag 10. November 2012, 09:40
Beitragslink: #517


Nelly-24h-am-Tag-Hörer
****


Beiträge: 364
Mitglied seit:
01. June 2009
Aus: 1 Step Ahead




So viel wie gestern hab ich lange nich fuer kino gezahlt...
10,20 fuer sone daemliche kinokarte... Ich kann mich noch erinnern 4,20 gezahlt zu haben... Und so lange ist das auch nicht her..
Hab irgendwie mehr von skyfall erwartet.. Zwar kein schlechter film, aber er ist ziemlich langatmig (wobei das aber auch sein muss.. Aaaaah, ich bin verwirrt! ) dafuer ist das einer der besten "bösewichte" die ich jemals gesehen habe.. Allein die kleine Szene in der james am stuhl gefesselt ist und von ihm etwas "genauer betrachtet und befragt wird" *hust* ist in paar lacher wert..
Nur sollte man niemanden neben sich haben der auf pilzen ist und den film analysieren will...
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
LaLaLaMusik :)
Beitrag 10. November 2012, 17:06
Beitragslink: #518


Nelly Groupie
***


Beiträge: 114
Mitglied seit:
04. March 2012
Aus: Deutschland




Ich hab mir mit Freunden 'Paranormal Activity 4' angeschaut, obwohl wir alle noch nicht 16 waren. (IMG:style_emoticons/default/icon_lol.gif)

Aber ich fand den jetzt nicht soo gruselig, sondern eher verwirrend. Meine Freunde haben die anderen Teile schon gesehen und meinten, dass die anderen besser waren.

Und bald werde ich mit meiner kleinen Schwester in 'Twilight' gehen (ich hab's ihr versprochen) und ich hoffe mal, dass der Film nicht so langweilig wird wie die anderen.
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Paubra
Beitrag 29. January 2013, 14:47
Beitragslink: #519


Newcomer



Beiträge: 5
Mitglied seit:
29. January 2013




Freut sich noch jemand so sehr wie ich auf die Les Miserables Verfilmung? Ich habe da letztens die Vorschau im Kino gesehen und war wie gebannt. ich liebe ja Musicals (IMG:style_emoticons/default/icon_lol.gif)
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Whoa!
Beitrag 01. February 2013, 16:05
Beitragslink: #520


Powerlocke
Group Icon


Beiträge: 5205
Mitglied seit:
17. August 2006
Aus: Osnabrück




Ja ich freue mich unglaublich auf den Film!

Haben "Les Misérables" damals in der Schule als Musical aufgeführt und ich kenn ungelogen jedes Lied auswendig. Die Story ist natürlich nach wie vor genial und ich bin besonderes gespannt auf die Songs. Die Lieder wurden ja nach den Dreharbeiten nicht nachsynchronisiert sondern sind in dem Film so zu sehen, wie sie live vor der Kamera gesungen wurden. Deswegen zollt den Schauspielern mein allergrößter Respekt, neben einer so guten schauspielerischen Leistung auch noch solch einen Gesang zu Stande zu bringen!
Besonders beeindruckt ich wieder mal von Anne Hathaway (habe ein Making of gesehen^^). Die Frau kann ja vielleicht singen! Sie ist nicht nur sehr klug, humorvoll und auf dem Boden geblieben, jetzt kann die auch noch singen! Wie ungerecht doch manche Talente verteilt wurden (IMG:style_emoticons/default/icon_wink.gif)
Macht euch selbst ein Bild: Hier hat sie live ein Lied für Meryl Streep gesungen! Wahnsinn!!!
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Whoa!
Beitrag 17. March 2013, 21:54
Beitragslink: #521


Powerlocke
Group Icon


Beiträge: 5205
Mitglied seit:
17. August 2006
Aus: Osnabrück




Schaut euch bitte alle "Argo" an. Ist jetzt auf DVD rausgekommen und wirklich, wirklich sehenswert. Ich hab ihn schon damals im Kino gesehen und war wirklich begeistert!
*klick für den Trailer*
Basierend auf einer wahren Geschichte und endlich mal NICHT so typisch pro-Amerika aufgezogen, was wirklich mal der Realität näher kommt und einen als Europäer nicht so nervt. =)

Achja, und super spannend ist er auch! Wirklich! Teilweise hab ich im Kino unwillkürlich die Luft angehalten (IMG:style_emoticons/default/icon_biggrin.gif)
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Got Loose!
Beitrag 23. April 2013, 12:25
Beitragslink: #522


Hübscher als Demo
*******


Beiträge: 3361
Mitglied seit:
26. June 2007
Aus: Österreich!!!




Das mit dem nicht-pro-Amerika hat mich jetzt motiviert mir den Film anzusehen. Ich hab nämlich langsam die Schnauze gestrichen voll von all den hyper-patriotischen, superamerikanischen "Kriegsfilmen".

Ein kleiner Reminder: "Der Hobbit" gibts jetzt auf DVD, bei Saturn nur um 6,50€ (IMG:style_emoticons/default/icon_wink.gif)
Hab ihn mir gleich am Sonntag mit meiner Mutter noch mal zu Haus angeschaut (nachdem ich ihn 3x im Kino gesehen hatte) und ich habs schon wieder nicht geschafft mir feuchte Augen zu verkneifen (IMG:style_emoticons/default/icon_mrgreen.gif) Der kleine Hobbit ist mit Abstand das Buch, das ich am Öftesten gelesen hab (und auch mein Lieblingsbuch), deswegen werd ich jedes mal sehr sentimental, wenn Bilbo in sein Buch schreibt, dass alles in einer Höhle unter der Erde begann. Das vermischt mit der Tatsache, dass Peter Jackson es nach 10 Jahren schafft, dich noch einmal zurück nach Mittelerde zu holen, bedeutet sehr männliche Männertränen (IMG:style_emoticons/default/icon_mrgreen.gif)
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
zoey
Beitrag 05. May 2013, 20:36
Beitragslink: #523


Nelly ferngesteuert
********


Beiträge: 5127
Mitglied seit:
14. April 2006




Bald kommt ja "The Great Gatsby" (Trailer hier) und ich muss sagen, ich war selten so gespannt auf einen Film... Die Besetzung ist einfach top, die Story auch, Soundtrack scheint auch nicht schlecht zu sein. Werde ihn aber wohl in Original mit Untertiteln sehen, denn gerade bei DiCaprio wirkt der Film dann doch nochmal viel intensiver, sowieso gibt es einige Schauspieler, bei denen die Synchronstimme alles verhunzt. Leider.

Hier noch der englische Trailer: http://www.youtube.com/watch?v=rARN6agiW7o

Der Beitrag wurde bearbeitet von zoey - 05. May 2013, 20:39 Uhr.
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
What_I_Wanted<3
Beitrag 06. May 2013, 18:33
Beitragslink: #524


Find your freedom in the music
********


Beiträge: 5522
Mitglied seit:
06. November 2007
Aus: Berlin




Ich denke, dass dieser Film einer von der Sorte sein wird, deren Soundtrack alles andere überschattet und wahrscheinlich die Zeit überleben wird. Ich meine Beyoncé, Florence + the Machine, Lana Del Rey, Fergie und Emeli Sandé auf einem Album... Das macht schon sehr neugierig auf das Remake des "Großen Gatsby" aus den 70ern. Den Film musste ich damls im Englisch-Leistungskurs sehen - nicht gerade leichte Kost, aber Robert Redford sah damals unglaublich gut aus! (IMG:style_emoticons/default/icon_biggrin.gif)
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Got Loose!
Beitrag 22. August 2013, 20:34
Beitragslink: #525


Hübscher als Demo
*******


Beiträge: 3361
Mitglied seit:
26. June 2007
Aus: Österreich!!!




Passt jetzt nicht hundert Pro zum Thema, aber habt ihr schon gesehen, was auf der Startseite vom neuen movie2k, nämlich movie4k steht? Vielleicht gehts nur mir, aber ich find das einfach so leiwand (IMG:style_emoticons/default/icon_mrgreen.gif)

KLICK!
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post

21 Seiten V « < 19 20 21
Reply to this topicStart new topic
1 Besucher zu diesem Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
Mitglieder: 0 |

 

- Nelly Furtado Forum LoFi Version Aktuelles Datum: 18.01.2018 - 00:44