REMEMBERTHEDAYS.DE // Nelly Furtado Fansite // Official Nelly Furtado Community // News // Forum // all about Nelly Furtado
 
Reply to this topicStart new topic
> Das gab's doch schon einmal, Musikklau im Mainstream
What_I_Wanted<3
Beitrag 25. April 2012, 17:29
Beitragslink: #1


Find your freedom in the music
********


Beiträge: 5522
Mitglied seit:
06. November 2007
Aus: Berlin




Wenn man gegenwärtig das Radio einschaltet, kann man sich für gewöhnlich nicht des Eindruckes erwehren, dass alles irgendwie gleich klingt. Die gespielten Songs weisen das David-Guetta-Syndrom auf, bei dem echte Instrumente durch unorganische ersetzt werden. Anleihen von alten Platten aus den 80ern oder 90ern sind dann auch noch erkennbar. Zudem wird von Songs, deren Erscheinungsdatum nur ein paar Jährchen oder gar Monate zurückliegt, fleißig geklaut. Das Ergebnis ist eine einzige Elektrosauce.

Weil mich diese Electrosauce ständig begleitet und ich auf den Sound der 80er und 90er stehe, bin ich dem Mainstream auch (noch) nicht überdrüssig. Trotzdem möchte ich schon gerne wissen, was mich an einem Titel so sehr fasziniert. Und dann erkenne ich, dass Melodie oder Textelemente eines Liedes früher schon einmal Anklang gefunden haben.

Der Grund weswegen ich diesen Thread eröffne, ist ganz einfach, dass mich so etwas arg interessiert und ich gerne Meinungen lese bzw. neue "Klauvorwürfe". Auf YT gibt es ja massig Plagiatvorwürfe und Songvergleiche. Wobei bei vielen Tracks eher von Inspiration als von Plagiat geredet werden kann, finde ich. Aber deswegen kann ja noch fleißig spekuliert werden. (IMG:style_emoticons/default/icon_smile.gif)

Welcher Track mir zuletzt aufgefallen ist:

Jason Derulo - Breathing

Dieser Track klingt wie:

Marina and the Diamonds - Radioactive

Hintergrund: Beide Titel wurden in etwa zur selben Zeit erstveröffentlicht und zwar im Herbst 2011. Derulos "Breathing" fand Platz auf seinem zweiten Album "Future History" und wurde vor Kurzem als Single ausgekoppelt, während MDs bislang nur digital veröffentlicht wurde. Demnächst erscheint ihr neues Werk "Electra Heart". "Radioactive" wird jedoch nur auf der Deluxe Edition des Longplayers zu finden sein. Vielleicht ein Eingeständnis, weil die Melodien von ihrem Song und Jason Derulos "Breathing" eine frappierende Ähnlichkeit aufweisen? Beinahe gleiche Synthie-Abfolge und der selbe Beat...

Hmm... Was meint ihr? Kennt ihr Tracks, die sich sehr ähnlich klingen? Ich bin gespannt. (IMG:style_emoticons/default/icon_smile.gif)
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Sääändy1987
Beitrag 25. April 2012, 18:19
Beitragslink: #2


Nellys zweites Ich
*****


Beiträge: 536
Mitglied seit:
07. December 2010
Aus: LM




Ein sehr interessanntes Thema:

Mir fallen 2 Songs ein die sich meiner Meinung nach schon ähneln,speziell im Refrain und Bridge

Beyonce-Halo

und

Kelly Clarkson-Already Gone

User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
nellyiloveyou
Beitrag 25. April 2012, 18:45
Beitragslink: #3


NATIONAL ANTHEM
Group Icon


Beiträge: 2499
Mitglied seit:
18. January 2008
Aus: Baden-Würtemberg




ZITAT(What_I_Wanted<3 @ 25. April 2012, 18:29 ) *

Vielleicht ein Eingeständnis

Vielleicht weil Radioactive nur eine Überbrükungssingle war, und nichts mit Electra Heart zu tun hat.... (IMG:style_emoticons/default/icon_wink.gif)

außerdem seh ich keine gravierende Ähnlichkeiten zwischen den Tracks, außer das eins genial ist, das andere ein Flop mit afrikanischen billig Effekten... (IMG:style_emoticons/default/icon_lol.gif)

da gibts viel offensichtlere sachen wie
BIG HOOPS und Birthday Cake von Rihanna (IMG:style_emoticons/default/icon_rolleyes.gif)



edit1:
ZITAT(Sääändy1987 @ 25. April 2012, 19:19 ) *

Beyonce-Halo
und
Kelly Clarkson-Already Gone

gleicher Produzent, und der mach immer nur solche Songs.... (IMG:style_emoticons/default/icon_lol.gif)

Der Beitrag wurde bearbeitet von nellyiloveyou - 25. April 2012, 18:48 Uhr.
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Mi-Nelly
Beitrag 25. April 2012, 20:42
Beitragslink: #4


Nelly Groupie
Group Icon


Beiträge: 225
Mitglied seit:
18. December 2005
Aus: Mecklenburg-Vorpommern/Ponta Delgada (Azoren)




hmmm... finde das Thema auch sehr interessant


mir faellt dazu ein:






Kalomira-Secret Combination





und




Timbaland -give it to me
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Fantasma
Beitrag 25. April 2012, 22:32
Beitragslink: #5


Anscheinend Nelly höchstpersönlich
Group Icon


Beiträge: 1606
Mitglied seit:
14. September 2009




DIETER BOHLEN UND SEINE DSDS-SIEGERSONGS (IMG:style_emoticons/default/icon_evil.gif) (IMG:style_emoticons/default/icon_evil.gif) (IMG:style_emoticons/default/icon_evil.gif) (IMG:style_emoticons/default/icon_evil.gif) alle gleich grauenvoll nervig, billig und mist – und dann noch zusammengeklaut (IMG:style_emoticons/default/icon_evil.gif) (IMG:style_emoticons/default/icon_evil.gif) ab nächste Woche kommt dann schon wieder so einer (IMG:style_emoticons/default/icon_sad.gif) (IMG:style_emoticons/default/icon_sad.gif) (IMG:style_emoticons/default/icon_rolleyes.gif) (IMG:style_emoticons/default/icon_rolleyes.gif)
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
nellyiloveyou
Beitrag 26. April 2012, 14:56
Beitragslink: #6


NATIONAL ANTHEM
Group Icon


Beiträge: 2499
Mitglied seit:
18. January 2008
Aus: Baden-Würtemberg




ZITAT(Fantasma @ 25. April 2012, 23:32 ) *

ja ich freu mich schon, das alle kiddies das hören werden und voll drauf abfahren werden, und alle Single REleases keine Chance gegen den SChrott haben werden (IMG:style_emoticons/default/icon_sad.gif)
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Fantasma
Beitrag 26. April 2012, 21:02
Beitragslink: #7


Anscheinend Nelly höchstpersönlich
Group Icon


Beiträge: 1606
Mitglied seit:
14. September 2009




ich fands ja zu geil, als Pietro Lombardi letztes Jahr von der 1 auf die 7 gefallen ist und in der 6. Woche schon nicht mehr in den Top 10 war (IMG:style_emoticons/default/icon_mrgreen.gif) (IMG:style_emoticons/default/icon_mrgreen.gif) (IMG:style_emoticons/default/icon_razz.gif) (IMG:style_emoticons/default/icon_razz.gif)
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Dave2000
Beitrag 27. April 2012, 13:05
Beitragslink: #8


Nelly Groupie
***


Beiträge: 165
Mitglied seit:
16. April 2012
Aus: Gotha^^




Anfangs war DSDS so cool, aber jetzt ist es irgendwie abgelutscht ist ja immerhin schon die 9 Staffel oder so (IMG:style_emoticons/default/icon_rolleyes.gif)
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Fantasma
Beitrag 28. April 2012, 16:51
Beitragslink: #9


Anscheinend Nelly höchstpersönlich
Group Icon


Beiträge: 1606
Mitglied seit:
14. September 2009




war gestern im Supermarkt, steh an der Kasse und seh die BILD-Zeitung: "Bohlen will Deutschland wegen seiner Menschenrechte verklagen" (IMG:style_emoticons/default/blink.gif)
bei dem hängt doch irgendwas schief... (IMG:style_emoticons/default/icon_mrgreen.gif)
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
What_I_Wanted<3
Beitrag 28. April 2012, 17:01
Beitragslink: #10


Find your freedom in the music
********


Beiträge: 5522
Mitglied seit:
06. November 2007
Aus: Berlin




Davon habe ich etwas im Videotext gelesen. Es geht wohl darum, dass eine Zigarettenmarke Werbung mit ihm macht, obwohl er dem nicht zugestimmt hat.

Klaut selber, ist dann aber angepisst, wenn man es ihm gleichtut. Gott, der ist ja wie Timbaland und Stefan Raab. ^^
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Fantasma
Beitrag 28. April 2012, 20:12
Beitragslink: #11


Anscheinend Nelly höchstpersönlich
Group Icon


Beiträge: 1606
Mitglied seit:
14. September 2009




ich find den Typen auch einfach nur unsympathisch... mal schauen, wo er diesmal wieder geklaut hat...
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Mr.SaY it Right
Beitrag 28. April 2012, 20:29
Beitragslink: #12


Nelly ferngesteuert
********


Beiträge: 4364
Mitglied seit:
03. May 2008




Ich würd gegen all das ja nix sagen, wenn er nicht ständig als der ultimative Musikproduzent schlechthin dargestellt werden würde. ("der Pop-Titan" etc.) Er selbst feiert sich auch sehr gerne als der Pop-Gott. (IMG:style_emoticons/default/icon_rolleyes.gif)
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Fantasma
Beitrag 28. April 2012, 20:40
Beitragslink: #13


Anscheinend Nelly höchstpersönlich
Group Icon


Beiträge: 1606
Mitglied seit:
14. September 2009




das Schlimme ist ja, dass auch so viele immer wieder aufs Neue drauf reinfallen... (IMG:style_emoticons/default/icon_confused.gif)
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
What_I_Wanted<3
Beitrag 01. May 2012, 20:41
Beitragslink: #14


Find your freedom in the music
********


Beiträge: 5522
Mitglied seit:
06. November 2007
Aus: Berlin




ZITAT(nellyiloveyou @ 25. April 2012, 19:45 ) *

da gibts viel offensichtlere sachen wie
BIG HOOPS und Birthday Cake von Rihanna (IMG:style_emoticons/default/icon_rolleyes.gif)


Also, ich höre grad "Birthday Cake" und kann bis auf die Art, wie Rihanna singt, keine gravierende Ähnlichkeit feststellen. Ist wohl immer eine Betrachtersache.

Gott, ist das ein Mist. Bin ganz zufrieden, dass ich mich nach dem schwachen "Loud" dazu entschlossen habe, keine Rihanna-Platte mehr zu hören. (IMG:style_emoticons/default/icon_lol.gif)

Der Beitrag wurde bearbeitet von What_I_Wanted<3 - 01. May 2012, 20:42 Uhr.
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Mr.SaY it Right
Beitrag 01. May 2012, 21:36
Beitragslink: #15


Nelly ferngesteuert
********


Beiträge: 4364
Mitglied seit:
03. May 2008




^^auch wenn Talk That Talk eine reine Enttäuschung ist, bin ich doch froh es gekauft (bzw. geschenkt bekommen zu haben), da "We Found Love", "Drunk on Love", "Roc me out" und "Farewell" wirkliche Bomben-Tracks sind, die ich nicht mehr missen will (IMG:style_emoticons/default/blush.gif)
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
What_I_Wanted<3
Beitrag 02. May 2012, 09:14
Beitragslink: #16


Find your freedom in the music
********


Beiträge: 5522
Mitglied seit:
06. November 2007
Aus: Berlin




Findet du? Ich finde ja schon "We Found Love" ätzend, von daher glaube ich nicht, dass das Album etwas für mich wäre. Diese ständige Wiederholung im Refrain geht mir so auf die Nerven.

Als ich letztes Jahr für einen Monat in Manchester war, haben die den Song wirklich in JEDEM Club gespielt...

Die Lyrics sind meiner Meinung nach echt schwach. Dann kommt noch hinzu, dass Rihanna ihre Titel kaum selbst schreibt, sie sich vielmehr auf den Leib schreiben lässt. Deshalb ist sie für mich eine eher ausdruckslose Persönlichkeit, die mit dem ernsten und wirklich guten "Rated R" ihr Zenit überschritten hat.
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Fantasma
Beitrag 02. May 2012, 11:48
Beitragslink: #17


Anscheinend Nelly höchstpersönlich
Group Icon


Beiträge: 1606
Mitglied seit:
14. September 2009




"Loud" ich toll, aber vom neuen Album find ich nur "We Found Love" und "Talk That Talk" richtig gut...
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
What_I_Wanted<3
Beitrag 12. May 2012, 20:28
Beitragslink: #18


Find your freedom in the music
********


Beiträge: 5522
Mitglied seit:
06. November 2007
Aus: Berlin




Na, das klingt aber auch ziemlich auffällig nach Madonnas "Girl Gone Wild":

Deadmau5 - Some Chords

Bzw. "GGW" klingt hiernach. Das gibt's schon wesentlich länger.

Der Beitrag wurde bearbeitet von What_I_Wanted<3 - 12. May 2012, 20:29 Uhr.
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Helbocar
Beitrag 28. April 2013, 09:35
Beitragslink: #19


Nelly Groupie
***


Beiträge: 178
Mitglied seit:
25. April 2013
Aus: Österreich




Hallo!

Ein interessantes Thema.

Klaus Kauker, der auf Youtube Musiktheorie vermittelt, analysiert gerne unterschiedliche Songs, vom Grand Prix, aber auch von DSDS etc.

Zum Thema Bohlen hier zwei sehr interessante Videos:

https://www.youtube.com/watch?v=8j3ICZTlX48

https://www.youtube.com/watch?v=X0q1eA3cUF0

Ganz besondes ans Herz legen möchte ich den Song "4 Chords" der Gruppe "Axis of Awesome". Hier wird auf humoristische Weise gezeigt, wie simpel viele berühmte Songs, von Lady Gaga über die Beatles über Take That, von Rihanna über Avril Lavigne, gestrickt sind. Dabei werden ständig die gleichen 4 Akkorde gespielt, und die jeweiligen Songs darüber gelegt.

Viel Spaß!

https://www.youtube.com/watch?v=oOlDewpCfZQ

Der Beitrag wurde bearbeitet von Helbocar - 28. April 2013, 09:39 Uhr.
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
What_I_Wanted<3
Beitrag 02. May 2013, 16:25
Beitragslink: #20


Find your freedom in the music
********


Beiträge: 5522
Mitglied seit:
06. November 2007
Aus: Berlin




Das letzte Video ist ja krass! Musste ein paar Mal echt schmunzeln. ^^
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher zu diesem Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
Mitglieder: 0 |

 

- Nelly Furtado Forum LoFi Version Aktuelles Datum: 21.07.2018 - 04:42