REMEMBERTHEDAYS.DE // Nelly Furtado Fansite // Official Nelly Furtado Community // News // Forum // all about Nelly Furtado
73 Seiten V « < 2 3 4 5 6 > »   
Reply to this topicStart new topic
> Rihanna, Alles um die Sängerin aus Barbados hier
Patrick
Beitrag 24. January 2008, 13:32
Beitragslink: #76


Nellys zweites Ich
*****


Beiträge: 685
Mitglied seit:
13. March 2007
Aus: Bei Berlin




Mir fällt da gerade noch die Ballade "Cry" ein.
Der Song ist aber nicht auf dem Album vertreten wird es irgendwann als B- seite einer Single geben.

Auf dem Album findet man den aber, fällt mir gerade ein, auf der Bonusedition.
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
What_I_Wanted<3
Beitrag 24. January 2008, 14:53
Beitragslink: #77


Find your freedom in the music
********


Beiträge: 5522
Mitglied seit:
06. November 2007
Aus: Berlin




Ja, die UKler haben's mal wieder gut. (IMG:style_emoticons/default/icon_rolleyes.gif)

ZITAT
Das einzige wirklich gute Lied von ihr ist Break It Off mit Sean Paul!


Das find ich ganz ok. Der einzige Störfaktor ist Sean Pauls nervige Stimme...
Ich finde, der kann nicht singen, geschweige denn rappen. Ich versteh' den machmal auch überhaupt nicht, weil der so nuschelt.

Der Beitrag wurde bearbeitet von What_I_Wanted<3 - 24. January 2008, 14:56 Uhr.
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
promiscuous_boy!!!
Beitrag 24. January 2008, 15:10
Beitragslink: #78


Rolling in the Gold!
*******


Beiträge: 3150
Mitglied seit:
26. May 2007
Aus: S@@RLAND




ja mir geht es genau so, ich versteh überhapt nichts was er rappt, aber trotzdem finde ich seine art von rap geil, also ich mag seine lieder...
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
cool_fool
Beitrag 24. January 2008, 15:58
Beitragslink: #79


Superspamer
********


Beiträge: 5496
Mitglied seit:
26. April 2007
Aus: Weitersfeld (AUT)




^Kunstbanausen!!11 (IMG:style_emoticons/default/icon_eek.gif)
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
What_I_Wanted<3
Beitrag 24. January 2008, 16:23
Beitragslink: #80


Find your freedom in the music
********


Beiträge: 5522
Mitglied seit:
06. November 2007
Aus: Berlin




Sean Paul = Kunst?

Schon klar! (IMG:style_emoticons/default/icon_rolleyes.gif) ^^

Nee, nee, jedem das seine. (IMG:style_emoticons/default/icon_wink.gif)
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
cool_fool
Beitrag 24. January 2008, 17:07
Beitragslink: #81


Superspamer
********


Beiträge: 5496
Mitglied seit:
26. April 2007
Aus: Weitersfeld (AUT)




Seid ihr jetzt alle krank oder was?


Sean Paul ist ja wohl einer der besten und talentiertesten Musiker der Welt...!
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
xeroxxx
Beitrag 24. January 2008, 18:01
Beitragslink: #82


Nelly ferngesteuert
********


Beiträge: 4608
Mitglied seit:
11. April 2004
Aus: Remseck




ansichtssache. jemanden deshalb als krank zu bezeichnen ist nicht zu rechtfertigen.
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Dirty
Beitrag 24. January 2008, 18:10
Beitragslink: #83


nicht angemeldet









Doch, kann man rechtfertigen. Man muss sich dazu zwar eines eher bedenklichen Wertegefüges bedienen, aber geht.
Go to the top of the page
+Quote Post
xeroxxx
Beitrag 24. January 2008, 18:14
Beitragslink: #84


Nelly ferngesteuert
********


Beiträge: 4608
Mitglied seit:
11. April 2004
Aus: Remseck




Das und diese bezeichnung gehört nicht in unser Forum

Offtopic...zurück zum Thema
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
cool_fool
Beitrag 24. January 2008, 18:21
Beitragslink: #85


Superspamer
********


Beiträge: 5496
Mitglied seit:
26. April 2007
Aus: Weitersfeld (AUT)




Ich fühl mich heute krank!

Rihanna is durchschnitt.

Der Beitrag wurde bearbeitet von cool_fool - 24. January 2008, 18:21 Uhr.
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Get Loose 90
Beitrag 24. January 2008, 19:11
Beitragslink: #86


Here Comes the Weekend
********


Beiträge: 4814
Mitglied seit:
06. September 2007
Aus: Bochum




Mal eine kleine Info:

Rihanna ist mit Don't stop the Music 17 Wochen in den Top 10 gewesen, das ist ihr persönlicher Rekord in Deutschland.

Ich mag diesen Sean Paul auch nicht, ich haße sein Rappen.
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
promiscuous_boy!!!
Beitrag 24. January 2008, 21:11
Beitragslink: #87


Rolling in the Gold!
*******


Beiträge: 3150
Mitglied seit:
26. May 2007
Aus: S@@RLAND




timbo ist besser

haha (IMG:style_emoticons/default/icon_mrgreen.gif)
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
cool_fool
Beitrag 25. January 2008, 22:38
Beitragslink: #88


Superspamer
********


Beiträge: 5496
Mitglied seit:
26. April 2007
Aus: Weitersfeld (AUT)




Timbaland kann nen scheiß rappen!

Er macht gute Beaz aber rappen!? Nee, Nee das soll er mal den Fachleuten überlassen.
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
promiscuous_boy!!!
Beitrag 25. January 2008, 22:42
Beitragslink: #89


Rolling in the Gold!
*******


Beiträge: 3150
Mitglied seit:
26. May 2007
Aus: S@@RLAND




naja wen du meinst, ich gib ja zu das timbo nicht der größte rapper ist, ich wollte einfach nur sagen, das timbo im ALLGEMEINEN besser ist, und das millionen fach.er ist der king of musik und kein anderer. neben timbo sieht nämlich sean paul, wie ein amateure künstler aus.
sorry ist aber so... (IMG:style_emoticons/default/icon_rolleyes.gif)
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
cool_fool
Beitrag 25. January 2008, 22:57
Beitragslink: #90


Superspamer
********


Beiträge: 5496
Mitglied seit:
26. April 2007
Aus: Weitersfeld (AUT)




Das ist DEINE Meinung...es gibt Leute die ihn und seine Art scheiße finden....ich zähle mich zwar nicht dazu, aber der King of Musik? sowas gibt es meiner Ansicht nach nicht, da JEDER unter Musik etwas anders Versteht. Ich persönlich würde nie jemandem zum König der Musik erklären da es einfach so viele verdammt gute Künstler gibt. Genauso war es ein fehler und untolerant von mir Timbo zu beleidigen...obwohl ich die Wahrheit sagen nicht immer als Beleidigung sehe. Aber wenn ihr alle einen so großartigen Künstler wie Sean Paul beschimpft dürft ihr euch nicht wundern wenn ich mal zurückschimpfe (IMG:style_emoticons/default/icon_wink.gif) ich kann nicht anders, bin eben ein Gerechtigkeitsvernatiker.

Danke.
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Dirty
Beitrag 25. January 2008, 23:45
Beitragslink: #91


nicht angemeldet









ZITAT(cool_fool @ 25. January 2008, 22:57 ) *

Gerechtigkeitsvernatiker.


Bombe! (IMG:style_emoticons/default/icon_mrgreen.gif)

btt: Rihanna voll cool ey. Königin der Musik und so.
Go to the top of the page
+Quote Post
Butters
Beitrag 26. January 2008, 10:13
Beitragslink: #92


Nellys Klon
*******


Beiträge: 3415
Mitglied seit:
22. April 2007




Sean Paul kann wenigstens noch alleine Musik machen und muss nicht in jedem Lied ein Feat. haben.Das wär genauso als würd mir jemand bei einer Mathearbeit helfen dann könnt ich auch ne 1 schreiben.Das einzigste was Timbo sehr gut kann sind Beats.
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Get Loose 90
Beitrag 26. January 2008, 14:09
Beitragslink: #93


Here Comes the Weekend
********


Beiträge: 4814
Mitglied seit:
06. September 2007
Aus: Bochum




Um mal zum Thema "Rihann" zurückzukommen, so lautet ja der THREAD!

Also ich finde die "Don't stop the Music (The Wideboys Club Mix)" (auf der Don't stop the Music Single drauf) besser als die normale Don't stop the Music Version. Geht erstmal länger und hört sich noch geiler an. (IMG:style_emoticons/default/icon_lol.gif)

Findet ihr das auch so?
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
What_I_Wanted<3
Beitrag 26. January 2008, 15:17
Beitragslink: #94


Find your freedom in the music
********


Beiträge: 5522
Mitglied seit:
06. November 2007
Aus: Berlin




Meine Güte regt euch Sean Paul-Fans doch nicht so drüber auf, dass manche den halt nicht mögen... Mir hat übrigens 'ne Freundin mal erzählt, dass er sein Pseudo-Gerappe gar nicht selbst macht, was ich allerdings nicht glaube. Für mich ist er jedenfalls definitiv NICHT einer der besten Musiker der Welt. Dafür fehlt ihm einfach Stimme und korrekte Aussprache. (IMG:style_emoticons/default/icon_mrgreen.gif) OOoh Gott, bin ich krank! (IMG:style_emoticons/default/icon_rolleyes.gif)

Zu Timbo: Ja, auch da scheiden sich wohl die Geister... Ich jedenfalls finde er hat eine sehr angenehme und schöne Stimme. Seine Art stresst mich jedoch ein wenig! Ab und zu ist er wirklich Mr. Großkotz. Aber er macht nunmal extrem geile Mainstream Hip Hop-Mucke (auch, wenn wohl welche dabei übel aufstoßen, dass das die Masse anspricht, ist aber wohl nicht zu ändern).

Aber back to topic: Den Remix von "Don't Stop the Music" kenne ich gar nicht. Der ist auf der Deluxe Edition von "Good Girl Gone Bad" drauf, stimmt's? Die habe ich allerdings nicht, habe nur die normale CD.
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Get Loose 90
Beitrag 26. January 2008, 18:25
Beitragslink: #95


Here Comes the Weekend
********


Beiträge: 4814
Mitglied seit:
06. September 2007
Aus: Bochum




Das weiß ich nicht, der Mix ist auf der Single von "Don't stop the music."
Habe auch nur die normal Album CD.

Die Single habe ich von meine Cousine bekommen.
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Patrick
Beitrag 26. January 2008, 19:27
Beitragslink: #96


Nellys zweites Ich
*****


Beiträge: 685
Mitglied seit:
13. March 2007
Aus: Bei Berlin




ZITAT(Butters @ 26. January 2008, 10:13 ) *

Sean Paul kann wenigstens noch alleine Musik machen und muss nicht in jedem Lied ein Feat. haben.Das wär genauso als würd mir jemand bei einer Mathearbeit helfen dann könnt ich auch ne 1 schreiben.Das einzigste was Timbo sehr gut kann sind Beats.


Kann es sein, dass hier irgendjemand nicht weiß, was die Aufgabe eines Produzenten ist?!
Die Beats zu produrieren, was ja hier auch das Stichwort war, gehört auf jeden Fall dazu.
Aber auf jeden Fall gehört das Rappen nich dazu und in erster Linie ist Timbo Produzent und nicht Künstler.

Betrachtet man das Album Shock Value mal genau, ist das auch nix weiter als ne Timbaland Produktion, als klassicher Künstler kommt er da nich wirklich zur Geltung, daher ja auch diese vielen Features diverser Künstler.

Es ist lediglich sein Kind, wenn man es so will, eine Platte, auf der er sich selbst verwiklichen kann und nicht das Maximum aus einem anderen Künstler rausholen muss und seine Beats auf Diesen dann abzustimmen.

User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
What_I_Wanted<3
Beitrag 27. January 2008, 11:30
Beitragslink: #97


Find your freedom in the music
********


Beiträge: 5522
Mitglied seit:
06. November 2007
Aus: Berlin




Danke für diesen sehr schön formulierten Post, Patrick!
Bin voll und ganz deiner Meinung! (IMG:style_emoticons/default/icon_lol.gif)

Sean Paul hat des Weiteren auch Feats, wie jeder andere Interpret auch:

Beyoncé feat. Sean Paul - Baby Boy (der Song gefällt mir von allen seinen Tracks am besten, nicht zuletzt wg. Beyoncé!)
Blu Cantral (schreibt man sie so?) feat. Sean Paul - Breathe
und eben:
Rihanna feat. Sean Paul - Break It Off

Aber, wie gesagt, jedem das Seine, wolte niemanden angreifen wg. seinem Musikgeschmack. Soll doch jeder hören, was er will. Damit wäre das Thema für mich erledigt.

B2T: Ich finde etwas bei Rihannas Singles eigenartig, besonders der "Konkurrenzkampf" zw. "Don't Stop The Music" und "Hate That I Love You". Letztere ist die neuere, aber trotzdem ist DSTM noch viel erfolgreicher, obwohl die Maxi älter ist. Meine Meinung: Man hätte das Chart-Potenzial von "Don't Stop The Music" noch weiter ausschöpfen können, ehe man eine neue Single herausbringt.
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
promiscuous_boy!!!
Beitrag 27. January 2008, 12:13
Beitragslink: #98


Rolling in the Gold!
*******


Beiträge: 3150
Mitglied seit:
26. May 2007
Aus: S@@RLAND




ja find ich auch, sie hätte die singel erst jetzt rausbringen sollen.
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
ulli
Beitrag 27. January 2008, 12:18
Beitragslink: #99


"Hey, Man!"
*******


Beiträge: 3175
Mitglied seit:
10. September 2007
Aus: Bad Laer im Osnabrücker Land




Für Don't Stop the Music hat sie gestern ein Award bekommen.
Hier der Linkk mit dem Video zu ihrem Auftritt :
http://www.energy.de/portal/action/nrjmusi...2008/index.html
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
cool_fool
Beitrag 27. January 2008, 17:19
Beitragslink: #100


Superspamer
********


Beiträge: 5496
Mitglied seit:
26. April 2007
Aus: Weitersfeld (AUT)




Jetzt fangt ihr auch schon mit diesem es dreht sich nur um Geld scheiß an. Im Grund war es doch die Aufgabe der Künstler uns Volk zu unterhalten aber in letzter Zeit wird das immer schlimmer. Sie hat Hate That I Love You wohl deshalb schon rausgebracht weil einige schon gelangweilt waren von dem eintönigen Coverlied Don't Stop The Music und sie uns halt wieder mit nem neuen Lied Spaß bringen wollte, nicht um mehr Geld und Ruhm zu machen obwohl ich nicht bezweifle dass Zweiteres eher der Grund ist.

Trauriger Höhepunkt dieser Komerzgeschichten ich für mich die ständige Verschiebung des Realese Datums von Her Name Is Nicole nur weil sich die Singel nicht so gut verkauft.

Traurig aber wahr ist Music kein Hobby mehr sondern eine reine Geldmache.

User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post

73 Seiten V « < 2 3 4 5 6 > » 
Reply to this topicStart new topic
1 Besucher zu diesem Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
Mitglieder: 0 |

 

- Nelly Furtado Forum LoFi Version Aktuelles Datum: 18.11.2018 - 15:40