REMEMBERTHEDAYS.DE // Nelly Furtado Fansite // Official Nelly Furtado Community // News // Forum // all about Nelly Furtado
2 Seiten V  1 2 >  
Reply to this topicStart new topic
> Der "Klatsch und Tratsch" Thread, Alles über die aktuellen Ereignisse der Stars.
promiscuous_boy!!!
Beitrag 14. January 2011, 17:29
Beitragslink: #1


Rolling in the Gold!
*******


Beiträge: 3150
Mitglied seit:
26. May 2007
Aus: S@@RLAND




Ich denke der Thread hat hier echt noch gefehlt.....

Hier kann man alles über die momentanen Skandale, Aufreger und Geschehnisse der Stars posten.




Ein ganz großer Aufreger momentan ist Usher!

Vor 2 Tagen sollte er sein erstes Konzert seiner Welttour in Europa geben. Start war in Berlin.
Jedoch würde kurz vor Beginn von Usher das Konzert wegen Krankheit abgesagt und die Aufregung in der Arena war daraufhin sehr sehr groß.
Schließlich hatten die 13.000 Fans in der ausverkaufte o2-Arena stundenlang gewartet und plötzlich gab es doch kein Konzert.

Gestern (also einen Tag danach) sollte das Ersatzkonzert starten....jedoch wieder vergeblich!
Usher kam auf die Bühne und sang.....ach seht doch sebst was passierte. Einfach nur traurig einen Weltstar so demütigend zusehen zu müssen.

http://www.youtube.com/watch?v=6tkVMzuTu6Q


Ich bin mir sicher, dass Usher wusste das er noch nicht fit war.....jedoch wurde er bestimmt vom Veranstalter und vom Management gedrängt das Konzert gestern zu geben.....
Die Leute buhen und beschimpfen ihr bis zum geht nicht mehr.....entweder er stand unter Drogen oder er war wirklich ernsthaft Krank....

Der Beitrag wurde bearbeitet von promiscuous_boy!!! - 14. January 2011, 17:31 Uhr.
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Mr.SaY it Right
Beitrag 14. January 2011, 17:37
Beitragslink: #2


Nelly ferngesteuert
********


Beiträge: 4364
Mitglied seit:
03. May 2008




Soweit ich weiß wurde er an dem Abend, als der das Konzert geben sollte, besoffen in einer Bar am Kudamm gesichtet worden sein, was heißt sein, ich habs doch gestern auf RTL gesehen wie die Paparazzi ihn in der Bar filmten... er war somit auch "Flop" des Tages..
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
promiscuous_boy!!!
Beitrag 14. January 2011, 17:47
Beitragslink: #3


Rolling in the Gold!
*******


Beiträge: 3150
Mitglied seit:
26. May 2007
Aus: S@@RLAND




^^es gibt nun gerüchte das solle sein bruder sein....was ich nciht glaube....außerdem weiß man ja garnicht von welchem tag oder welcher uhrzeit das ganze aufgenommen war....
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
nellyiloveyou
Beitrag 14. January 2011, 18:31
Beitragslink: #4


NATIONAL ANTHEM
Group Icon


Beiträge: 2499
Mitglied seit:
18. January 2008
Aus: Baden-Würtemberg




also naja... weiß nicht was ich halten soll...

Wenn er wirklich krank ist find ich es einfach nur doof das das Publikum Null Verständniss hat, ihn uasbuht und so, nur weil er nich Justin Bieber heißt, der das ganze Konzert im sitzen singen durfte und sich kein bisschen bewegt hat, weil er ein gebrochenes Bein hatte. Und der Typ im Video ist echt unter aller Sau, jetzt echt erst auf Usher Fan machen und dann "I WANT MY MONEY BACK", "AR***LOCH" und "F*** YOU" rufen (IMG:style_emoticons/default/icon_sad.gif) ist nicht nett und logisch...

und ist das eigentlich Playback oda wer labert da, ich blig da ned durch (IMG:style_emoticons/default/icon_wink.gif)

User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
What_I_Wanted<3
Beitrag 15. January 2011, 14:29
Beitragslink: #5


Find your freedom in the music
********


Beiträge: 5522
Mitglied seit:
06. November 2007
Aus: Berlin




Vielleicht wurde der Kerl, der das Video kommentierte, von seiner Freundin oder jemand anderes mitgeschliffen? Kann mir nicht vorstellen, dass ein Fan so reden würde...

Peinliches Konzert! Und ich dachte schon, Whitney Houston hätte die Messlatte für schlechte Auftritte gelegt, aber der hier floppt ja alles bisher Gesehene. Traurig! (IMG:style_emoticons/default/icon_sad.gif)
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
promiscuous_boy!!!
Beitrag 15. January 2011, 19:45
Beitragslink: #6


Rolling in the Gold!
*******


Beiträge: 3150
Mitglied seit:
26. May 2007
Aus: S@@RLAND




ZITAT(nellyiloveyou @ 14. January 2011, 18:31 ) *



Jap es ist Playback.....jedoch auch nur, weil Usher eben nicht mehr singen konnte....
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Fantasma
Beitrag 16. January 2011, 14:49
Beitragslink: #7


Anscheinend Nelly höchstpersönlich
Group Icon


Beiträge: 1606
Mitglied seit:
14. September 2009




dann hätten sie es schon vor dem Konzert absagen sollen...

User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
promiscuous_boy!!!
Beitrag 16. January 2011, 17:18
Beitragslink: #8


Rolling in the Gold!
*******


Beiträge: 3150
Mitglied seit:
26. May 2007
Aus: S@@RLAND




^^Das ist ja das Problem....

Man hätte das Konzert einfach Verschieben sollen, bis Usher wieder vollständig fit gewesen wäre.....damit die Fans auch das bekommen für ihr Geld, was sie sehen wollten....eine hamma Show....
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Fantasma
Beitrag 16. January 2011, 19:10
Beitragslink: #9


Anscheinend Nelly höchstpersönlich
Group Icon


Beiträge: 1606
Mitglied seit:
14. September 2009




man hat ja bei x-factor gesehen wie gut ushers performance ist
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
What_I_Wanted<3
Beitrag 18. January 2011, 09:37
Beitragslink: #10


Find your freedom in the music
********


Beiträge: 5522
Mitglied seit:
06. November 2007
Aus: Berlin




Im März will Usher angeblich sein Berlin-Konzert nachholen.

http://www.klatsch-tratsch.de/2011/01/15/u...derkommen/66833
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Whoa!
Beitrag 18. January 2011, 17:06
Beitragslink: #11


Powerlocke
Group Icon


Beiträge: 5205
Mitglied seit:
17. August 2006
Aus: Osnabrück




Hier schaut mal:

*klick*

Nicole Kidman und Keith Urban sind Eltern geworden!

Das Kuriose, nein sogar Groteske, wie ich finde, ist:
Nicole hat ihr eigenes Kind von einer Leihmutter austragen lassen!! (IMG:style_emoticons/default/blink.gif)

Versteht das einer von euch? Ich mein, wie kann man sein eigenes Kind nicht selbst austragen? Ist das nich auch was Schönes und auch Wichtiges?
Ist das eine Frage der Überheblichkeit? Oder glaubt ihr, es hat gesundheitliche Gründe? Oder wollte sie einfach weiterhin arbeiten können und nicht "aus der Form geraten"?
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Fantasma
Beitrag 18. January 2011, 17:31
Beitragslink: #12


Anscheinend Nelly höchstpersönlich
Group Icon


Beiträge: 1606
Mitglied seit:
14. September 2009




Während ihrer zehnjährigen Beziehung mit Cruise erlitt die Oscar-Preisträgerin eine Fehlgeburt und eine Eileiterschwangerschaft.
das steht auch in dem Artikel, vllt. hatten sie angst, dass sie das kind verlieren könnte....

Nicole Kidman und der Kinderwunsch – das ist keine leichte Geschichte. Eine Fehlgeburt und eine Eileiter-Schwangerschaft hatte die australische Schauspielerin während ihrer Ehe mit Tom Cruise. Nach zehn Jahren trennte sich das Paar, Nicole Kidman verliebte sich in Keith Urban. Die beiden heirateten im Juni 2006 und wünschten sich unbedingt ein Kind. Nach einer mehrmonatigen Hormon-Behandlung klappte es tatsächlich! Im Juli 2008 kam das lang ersehnte Baby, Tochter Sunday Rose.

was schwangerschaften betrifft ist die echt arm dran, vor allem seelisch; das mit der leihmutter war meiner meinung nach eine gute lösung....

Der Beitrag wurde bearbeitet von Fantasma - 18. January 2011, 17:31 Uhr.
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Whoa!
Beitrag 18. January 2011, 17:52
Beitragslink: #13


Powerlocke
Group Icon


Beiträge: 5205
Mitglied seit:
17. August 2006
Aus: Osnabrück




Ja vielleicht hast du Recht, in ihrem Alter wäre das sicher auch eine Risikoschwangerschaft gewesen.

Trotzdem krass, was man heutzutage alles kaufen kann, wenn man nur genug Geld hat...
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
promiscuous_boy!!!
Beitrag 18. January 2011, 21:05
Beitragslink: #14


Rolling in the Gold!
*******


Beiträge: 3150
Mitglied seit:
26. May 2007
Aus: S@@RLAND




Ich kann der Sache i-wie kein großen Glauben schenken.^^

Sie versucht schon gefühlte 120 Jahre lang ein Kind zu bekommen heißt es....letztendlich lässt sie sich eine Leihmutter ans Ufer holen und jetzt nach der ganzen Sache und den vielen vergangenen Jahren, ist sie doch urplötzlich Schwanger geworden???

Naja....ich denke, dass auch hier wieder was künstlisches dran war...wie momentan vieles an ihr...


Wenn es tatsächlich "Gottes Segen" ( (IMG:style_emoticons/default/icon_rolleyes.gif) ) sein sollte, dann würde mich das schon etwas wundern....

Der Beitrag wurde bearbeitet von promiscuous_boy!!! - 18. January 2011, 21:05 Uhr.
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
What_I_Wanted<3
Beitrag 19. January 2011, 19:59
Beitragslink: #15


Find your freedom in the music
********


Beiträge: 5522
Mitglied seit:
06. November 2007
Aus: Berlin




Ich glaube, du hast da etwas falsch verstanden. Nicht Nicole Kidman ist schwanger gewesen, sondern eine andere Frau. Die hat ihr das Kind dann ausgetragen.

Nicole Kidman war bestimmt verzweifelt gewesen. Sie ist über 40 und wollte unbedingt ein Kind bekommen. Die biologische Uhr tickt, eine eigene Schwangerschaft wäre in ihrem Alter zu riskant, also lässt sie es austragen.

Ich persönlich verstehe überhaupt nicht, weshalb dieses Thema bei uns so heikel ist und Leihmutterschaft im deutschen Raum verboten ist. Es ist doch eine tolle Sache, wenn Menschen, die selbst keine Kinder bekommen können, doch noch ihre "eigenen" haben könnten. Verstehe ich echt nicht. Gibt es dabei denn irgendwelche gesundheitliche Risiken, die es bei normalen Schwangerschaften nicht gibt?

Bei der "Lindenstraße" wird Leihmutterschaft übrigens auch derzeit behandelt. Mal sehen, ob da eine große Diskussion in Deutschland starten wird. Wäre ja nicht das erste Mal, dass die längste deutsche Soap für Zündstoff in der Politik sorgen würde.
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
promiscuous_boy!!!
Beitrag 19. January 2011, 21:34
Beitragslink: #16


Rolling in the Gold!
*******


Beiträge: 3150
Mitglied seit:
26. May 2007
Aus: S@@RLAND




Ich denke wir reden aneinander vorbei...^^ (IMG:style_emoticons/default/blink.gif)

Ich weiß doch das Nicole eine Leihmutte hatte, die ihr Kind ausgetragen hat....
Ich finde es auch überhaupt nciht schlimm....im Gegenteil, ich finde es toll genuaso wie du auch, dass es sowas gibt.

Nur was mich total wundert ist, dass sie jetzt plötzlich schwanger sein soll.....
....ich selber bezweifle, dass da nciht doch noch medizinisch nachgeholfen wurde....

Was hast du denn verstanden??? (IMG:style_emoticons/default/wacko.gif)
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
What_I_Wanted<3
Beitrag 20. January 2011, 10:10
Beitragslink: #17


Find your freedom in the music
********


Beiträge: 5522
Mitglied seit:
06. November 2007
Aus: Berlin




Ach, sie soll jetzt nach der Leihmutterschaft SELBST schwanger sein? Meinst du es so?
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Fantasma
Beitrag 20. January 2011, 15:33
Beitragslink: #18


Anscheinend Nelly höchstpersönlich
Group Icon


Beiträge: 1606
Mitglied seit:
14. September 2009




Britney Spears sucht auch ne Leihmutter!
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
promiscuous_boy!!!
Beitrag 20. January 2011, 16:21
Beitragslink: #19


Rolling in the Gold!
*******


Beiträge: 3150
Mitglied seit:
26. May 2007
Aus: S@@RLAND




ZITAT(What_I_Wanted<3 @ 20. January 2011, 10:10 ) *

Ach, sie soll jetzt nach der Leihmutterschaft SELBST schwanger sein? Meinst du es so?



Ach du scheiße.....ich habe es voll falsch verstanden...wie peinlich. (IMG:style_emoticons/default/blush.gif)

Ich hatte wirklich in den Nachrichten verstanden gehabt, dass Nicole nun selber schwanger sein soll..... (IMG:style_emoticons/default/icon_lol.gif)




EDIT:

Kennt jemand "Big Brother-Star" und Pornodarstellerin Cora???

Sie ist heute an den Folgen ihrer sechsten Brust-OP gestorben.....

http://www.bild.de/BILD/news/2011/01/20/bi...h-busen-op.html


Was für ein überflüssiger Tot.....(IMG:style_emoticons/default/icon_sad.gif)

Der Beitrag wurde bearbeitet von promiscuous_boy!!! - 20. January 2011, 19:00 Uhr.
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Whoa!
Beitrag 20. January 2011, 19:07
Beitragslink: #20


Powerlocke
Group Icon


Beiträge: 5205
Mitglied seit:
17. August 2006
Aus: Osnabrück




Ich wünsche niemandem den Tod, und ebenso wenig kann ich sagen, dass sie den Tod verdient hätte, aber...

... sie war einfach nur dumm und dass eine OP immer ein Risiko darstellt, sollte jedem klar sein. Zumal der Körper da einer großen Belastung ausgesetzt ist.

Zusatz: 70F ist schon eklig und 70G geht mal gar nicht! Ich weiß nicht, was man daran schön oder erstrebenswert finden kann -.-
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
promiscuous_boy!!!
Beitrag 20. January 2011, 19:12
Beitragslink: #21


Rolling in the Gold!
*******


Beiträge: 3150
Mitglied seit:
26. May 2007
Aus: S@@RLAND




^^Ich bin genau deiner Meinung....

Es ist wirklich traurig es sagen zu müssen, aber wie bescheuert kann mann denn sein und zum sechsten mal seine Brust zu operieren....sie hat selber Schuld, auch wenn ich gerade sehr geschockt bin über diesen sehr überflüssigen Tot.....

User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
What_I_Wanted<3
Beitrag 21. January 2011, 10:53
Beitragslink: #22


Find your freedom in the music
********


Beiträge: 5522
Mitglied seit:
06. November 2007
Aus: Berlin




Ich denke, sie wollte ihre übergroßen Brüste geschäftssinnig einsetzen. Sie war ja Erotikstar und solch große Dinger gibt's ja nicht so oft. Und einen Abnehmermarkt hat man bei sowas auch immer. Trotzdem: Wenn man für das Geschäft sein Leben aufs Spiel setzt und am Ende verliert... tragisch! (IMG:style_emoticons/default/icon_sad.gif)
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Danny87
Beitrag 21. January 2011, 18:31
Beitragslink: #23


MacUser
Group Icon


Beiträge: 8398
Mitglied seit:
05. February 2004
Aus: Hamburg




Ich glaub sie wird dieses Jahr wohl für den Darwin-Award nominiert. Verdient hätte sie es jedenfalls.
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
nellyiloveyou
Beitrag 21. January 2011, 19:24
Beitragslink: #24


NATIONAL ANTHEM
Group Icon


Beiträge: 2499
Mitglied seit:
18. January 2008
Aus: Baden-Würtemberg




Zu dem Preis:

ZITAT

Ein Rechtsanwalt warf sich gegen eine Scheibe im 24. Stock eines Hochhauses, um die Stabilität der Fenster zu demonstrieren. Das Fenster gab jedoch nach, er stürzte aus dem Gebäude und war beim Aufschlag sofort tot.

Naja man muss es ja nicht gleich mit sich selbst demonstrieren (IMG:style_emoticons/default/icon_rolleyes.gif)
ZITAT

Ein Autofahrer, der sich während eines Staus „erleichtern“ wollte, sprang über eine Leitplanke, war sich aber nicht dessen bewusst, dass sich dahinter eine Schlucht befand.

Naja ok ist zwar sehr dumm aber auch traurig (IMG:style_emoticons/default/icon_sad.gif)
ZITAT

Eine junge Frau fuhr bei starkem Regenfall in ihre deswegen polizeilich gesperrte Straße und stürzte mit ihrem Mofa in einen kleinen Fluss. Nachdem sie von einem Polizisten gerettet worden war, sprang sie kurz darauf erneut in den Fluss und ertrank. Es blieb unklar, ob sie z. B. flüchten oder ihr Mofa retten wollte.

Mofa retten (IMG:style_emoticons/default/icon_wink.gif)
ZITAT

Zwei Einbrecher wollten einen Geldautomaten aufsprengen und benutzten dazu so viel Sprengstoff, dass das komplette Gebäude über ihnen einstürzte. (Gewinner 2009)

OMG, das ist schon heftig
ZITAT

Zwei stark angetrunkene Heavy-Metal-Fans wollten via Ladefläche ihres Pickup-Trucks über einen 2,70 Meter hohen Zaun steigen, um das Open-air-Konzert der Band „Metallica“ zu sehen. Sie übersahen jedoch den zwölf Meter hohen Abhang auf der anderen Seite. Der erste blieb nach vier Metern mit seiner Jacke in einem Baum hängen. Dieses Glück ignorierend, schnitt er sich mit seinem Messer frei und fiel die restlichen acht Meter in spitzes Astwerk hinein, das ihn schwer verletzte. Der andere versuchte ihn mit einem am Pickup befestigten Seil hinauf zu ziehen, legte dabei aber den Rückwärtsgang ein und stürzte ebenfalls hinunter, wobei beide Männer starben.

Weiso tun Menschen sowas, erst sich abschneiden und dann noch den Falschen Gang nehmen (IMG:style_emoticons/default/icon_sad.gif) traurig das wir Menschen so dumm sind (IMG:style_emoticons/default/icon_surprised.gif)

Der Beitrag wurde bearbeitet von nellyiloveyou - 21. January 2011, 19:24 Uhr.
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Mr.SaY it Right
Beitrag 21. January 2011, 19:57
Beitragslink: #25


Nelly ferngesteuert
********


Beiträge: 4364
Mitglied seit:
03. May 2008




Oh mein Gott manche Dinge sind ja schon heftig!

Aber das mit dem Sprengstoff find ich irgendwie schon wieder lustig (IMG:style_emoticons/default/icon_lol.gif)
Hoffe nur dass dabei keine weiteren Menschen ums leben kamen!?
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post

2 Seiten V  1 2 >
Reply to this topicStart new topic
1 Besucher zu diesem Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
Mitglieder: 0 |

 

- Nelly Furtado Forum LoFi Version Aktuelles Datum: 18.01.2018 - 00:59