REMEMBERTHEDAYS.DE // Nelly Furtado Fansite // Official Nelly Furtado Community // News // Forum // all about Nelly Furtado
8 Seiten V  1 2 3 > »   
Reply to this topicStart new topic
> Justin Timberlake, Alles zum Superstar Justin hier rein
Get Loose 90
Beitrag 24. May 2008, 18:03
Beitragslink: #1


Here Comes the Weekend
********


Beiträge: 4814
Mitglied seit:
06. September 2007
Aus: Bochum




So, habe mal ein Thread zu Justin Timberlake eröffnet. Also Justin Timberlake ist einer meiner absoluten Lieblingssänger. Ich finde ihn allerdings erst richtig super, seit seinen Album "Future Sex/Love Sounds." Als damals "Sexy Back" und "My Love" raus kamen fandete ich ihn richtig super, nicht nur das er super singen kann, er kann auch noch super tanzen. Und die nächsten Singles "What goes around...comes around" und "Love Stoned" sind natürlich der Hammer, aber auch die Lieder "Losing my Way", "Chop me up", "Summer Love" und "Until the End of Time" (feat. Beyoncé) sind super klasse. Ja eigentlich ist ja das gesamte Album super. (IMG:style_emoticons/default/icon_lol.gif) Und das Lied "Give it to me" was er mit Timbaland und Nelly Furtado sang ist schließlich mein Lieblingslied 2007 geworden. Ich freue mich schon auf weitere Alben von Justin.

Der Beitrag wurde bearbeitet von Get Loose 90 - 01. October 2008, 22:36 Uhr.
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
nell forever^^
Beitrag 24. May 2008, 18:12
Beitragslink: #2


Nelly ferngesteuert
********


Beiträge: 4556
Mitglied seit:
23. November 2007
Aus: Rheinlandpfalz




JO ich find Justin auch ganz süß^^. AM besten finde ich aber das Lied 4 Minutes , mit ihm und Madonna da merkt man wieder das gewisse etwas in seiner Stimme
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
cool_fool
Beitrag 24. May 2008, 18:14
Beitragslink: #3


Superspamer
********


Beiträge: 5496
Mitglied seit:
26. April 2007
Aus: Weitersfeld (AUT)




@Mods: Darf ich auch zu jedem Künstler den ich mag einen Thread eröffnen?


B2t: Ich kann ihn nicht leiden...er singt mies und tanzt scheiße.
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
promiscuous_boy!!!
Beitrag 24. May 2008, 18:17
Beitragslink: #4


Rolling in the Gold!
*******


Beiträge: 3150
Mitglied seit:
26. May 2007
Aus: S@@RLAND




jetzt hat der herr auch endlich sein extra thread bekommen. (IMG:style_emoticons/default/icon_wink.gif)

ja, justin timberlake, was soll ich zu dem noch sagen, er ist der beste sänger den diese welt hat. keine ist für mich besser, er hat es einfach drauf. keiner hätte darmals gedacht, als er noch bei N SYNC mitglied war, dass er mal so groß als solosänger rauskommt. ich fand ihm schun seit seiner ersten singel like i love you, super. aber erst als my love rauskam und ich sein album höre, war er für mich der bester sänger. mein lieblingslieder sind my love & what goes around. ich denke schun das er seinen erfolg auch timbo zu verdanken hat, da ohne timbo solche lieder nicht zu stande gekommen wären, also ein hoch auf timbo.(IMG:style_emoticons/default/icon_mrgreen.gif)
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Get Loose 90
Beitrag 24. May 2008, 18:22
Beitragslink: #5


Here Comes the Weekend
********


Beiträge: 4814
Mitglied seit:
06. September 2007
Aus: Bochum




@ nell forever^^

Ja, das hatte ich ganz vergessen. (IMG:style_emoticons/default/icon_rolleyes.gif) Das Lied 4 Minutes ist natürlich super klasse, als ich erstes mal davon gehört habe, dass er am Madonna Album mit arbeitet wusste ich sofort dass kann ja nur super werden genau wie das Lied 4 Minutes was bisher mein Lieblingslied 2008 ist. Einfach nur geil das Lied. (IMG:style_emoticons/default/wub.gif)

@ promiscuous_boy!!!

Ja wer hätte das gedacht, dass er so groß raus kommt. Aber wie du schon sagtest, er hat das auch schon Timbo ein bisschen zu verdanken. Aber ohne seine super Stimme und seinen super Tanzeinlagen hätte Timbo auch aus ihn nichts machen können. (IMG:style_emoticons/default/icon_lol.gif)

Der Beitrag wurde bearbeitet von Get Loose 90 - 24. May 2008, 18:24 Uhr.
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
cool_fool
Beitrag 24. May 2008, 18:38
Beitragslink: #6


Superspamer
********


Beiträge: 5496
Mitglied seit:
26. April 2007
Aus: Weitersfeld (AUT)




So! Jetzt drehe ich den Spieß mal um und sage Timbo hat seinen Erfolg J.T. und N.F zu verdanken!
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Get Loose 90
Beitrag 24. May 2008, 23:14
Beitragslink: #7


Here Comes the Weekend
********


Beiträge: 4814
Mitglied seit:
06. September 2007
Aus: Bochum




Ja ich meine ich kannte Timbaland vorher nicht. Ich glaube ihr auch nicht. Also man kann auch sagen, dass Timbo durch den beiden erst richtig bekannt wurde. Und dank seinen genialen Beats sind Nelly & Justin halt noch bekannter und erfolgreicher durch Timbo geworden. So würde ich es sagen.
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
cool_fool
Beitrag 25. May 2008, 00:16
Beitragslink: #8


Superspamer
********


Beiträge: 5496
Mitglied seit:
26. April 2007
Aus: Weitersfeld (AUT)




Nelly Furtado und Justin Timberlake waren zuvor schon kommerziell Erfolgreich.

Timbo war jedoch ein Niemand....jetzt is er der "beste Produzent der Welt" (IMG:style_emoticons/default/icon_rolleyes.gif)

Also würd ich nicht sagen sie verdanken ihm ihren weltweiten Erfolg...jedoch verdanken sie ihm den Wandel zu Pop Diven.
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
promiscuous_boy!!!
Beitrag 25. May 2008, 12:18
Beitragslink: #9


Rolling in the Gold!
*******


Beiträge: 3150
Mitglied seit:
26. May 2007
Aus: S@@RLAND




ZITAT(Get Loose 90 @ 25. May 2008, 00:14 ) *

Ja ich meine ich kannte Timbaland vorher nicht. Ich glaube ihr auch nicht. Also man kann auch sagen, dass Timbo durch den beiden erst richtig bekannt wurde. Und dank seinen genialen Beats sind Nelly & Justin halt noch bekannter und erfolgreicher durch Timbo geworden. So würde ich es sagen.


also ich kannte ihn vorher schun.
sagen wir einfach mal so, beide haben sich etwas zu verdanken, sowie auch cool_fool gesagt hatte.
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Get Loose 90
Beitrag 25. May 2008, 12:36
Beitragslink: #10


Here Comes the Weekend
********


Beiträge: 4814
Mitglied seit:
06. September 2007
Aus: Bochum




ZITAT(promiscuous_boy!!! @ 25. May 2008, 13:18 ) *

also ich kannte ihn vorher schun.
sagen wir einfach mal so, beide haben sich etwas zu verdanken, sowie auch cool_fool gesagt hatte.


Jepp, so ist es. So kann es stehen bleiben. (IMG:style_emoticons/default/icon_smile.gif)

Der Beitrag wurde bearbeitet von Get Loose 90 - 25. May 2008, 12:37 Uhr.
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
What_I_Wanted<3
Beitrag 25. May 2008, 13:47
Beitragslink: #11


Find your freedom in the music
********


Beiträge: 5522
Mitglied seit:
06. November 2007
Aus: Berlin




Ich mag Justin Timberlakes Musik auch. Bin seit seiner Single "My Love" Fan von ihm und habe mir dann mit der Auskopplung von "What Goes Around... / ... Comes Around" das Album "FutureSex / LoveSounds" besorgt. Das finde ich auch richtig toll. Da gibt es keinen Titel, der mir missfällt. Mein absoluter Lieblingstrack darauf ist "LoveStoned / I Think She Knows Interlude", ist auch sonst mein Lieblingssong von ihm. Mein Lieblingsvideo von ihm ist "What Goes Around... / ... Comes Around", bei dem er mich vollends begeistert hat. Ebenso gut finde ich das Video zu "Cry Me a River". Deshalb musste auch das erste Album "Justified" her, von dem ich maßlos enttäuscht bin. Da gibt's weniger Tanznummern und eigentlich fast nur belanglose R'n'B-Songs. Ausnahmen bilden "Cry Me a River" und "Rock Your Body" (waren meine Kaufgründe) und der beste nicht ausgekoppelte Song ist der Ohrwurm "(Oh No) What You Got". Gut sind auch noch die Singles "Like I Love You" und "Senorita". Praktisch stoppe ich die CD immer nach "Rock Your Body", also nach Titel 6, danach kommt nix Herausstechendes mehr. Aber trotzdem find ich klasse, wie der Typ singt. Der kommt wirklich in dermaßen hohe Tonhöhen und es klingt immer noch super. Sein Getanze ist auch ganz okay, bin eigentlich kein Fan von diesen Moves, aber auf der Konzert-DVD "FutureSex / LoveShow" setzt er diese gut um. Die DVD ist auch sehr abendfüllend, hat glaub ich 'ne Laufzeit von rund 140 Minuten plus einer Bonus-DVD mit anderthalb (?) Stunden Extras (diese aber leider ohne irgendwelchen Untertiteln). Für mich ist er neben Robbie Williams der beste männliche Künstler. (IMG:style_emoticons/default/icon_wink.gif)
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Get Loose 90
Beitrag 25. May 2008, 16:18
Beitragslink: #12


Here Comes the Weekend
********


Beiträge: 4814
Mitglied seit:
06. September 2007
Aus: Bochum




Ja mein Lieblingsvideo ist natürlich auch "What goes around...comes around." Das Video ist einfach nur klasse. (IMG:style_emoticons/default/wub.gif) Genau wie bei dir finde ich Robbie Williams auch super klasse und beide sind meine Lieblingssänger. (IMG:style_emoticons/default/icon_smile.gif)
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Mr.SaY it Right
Beitrag 25. May 2008, 16:20
Beitragslink: #13


Nelly ferngesteuert
********


Beiträge: 4364
Mitglied seit:
03. May 2008




naja Robbie WIlliams is für mich ned wirklich gut^^ aber Justin Timberlake macht wirklich HAMMA songs!!!
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Whoa!
Beitrag 27. May 2008, 15:34
Beitragslink: #14


Powerlocke
Group Icon


Beiträge: 5205
Mitglied seit:
17. August 2006
Aus: Osnabrück




Justin ist ein kleines Kommerzäffchen ohne Stimmbruch (IMG:style_emoticons/default/icon_rolleyes.gif)
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
cool_fool
Beitrag 27. May 2008, 18:14
Beitragslink: #15


Superspamer
********


Beiträge: 5496
Mitglied seit:
26. April 2007
Aus: Weitersfeld (AUT)




Danke Lena, auf den Punkt gebracht. (IMG:style_emoticons/default/held.gif)
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
What_I_Wanted<3
Beitrag 28. May 2008, 14:05
Beitragslink: #16


Find your freedom in the music
********


Beiträge: 5522
Mitglied seit:
06. November 2007
Aus: Berlin




ZITAT(cool_fool @ 25. May 2008, 01:16 ) *

Timbo war jedoch ein Niemand....


Ich sag' nur: Aaliyah (Gott habe sie seelig).
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
cool_fool
Beitrag 28. May 2008, 15:05
Beitragslink: #17


Superspamer
********


Beiträge: 5496
Mitglied seit:
26. April 2007
Aus: Weitersfeld (AUT)




Ja, wie viele hier im Forum kannten Timbo schon vorher? 4? 2?

Ich nicht.
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
What_I_Wanted<3
Beitrag 28. May 2008, 15:16
Beitragslink: #18


Find your freedom in the music
********


Beiträge: 5522
Mitglied seit:
06. November 2007
Aus: Berlin




Ja, aber es doch bei vielen Künstlern so, dass sie erst viel später Erfolg haben. Waren sie deshalb gleich Niemande? Bei Timbaland war der große Erfolg bei der Produktion von Justin Timberlake und Nelly Furtado so. Er hat auch schon vor seinem weltweiten Erfolg einige Alben mit Magoo veröffentlicht und eben die sehr erfolgreiche Aaliyah produziert. Er war also schon zuvor bekannt und hat sich auch vorallem durch Aaliyah einen Namen gemacht, denn Justin kam ja erst ein paar Jahre später. Als nichtig würde ich das deswegen nicht abtun. Musiker haben sein Potenzial schon zuvor erkannt (auch wenn du das sicherlich nicht so siehst) und jetzt erntet er eben die Lorbeeren. Alles ist also nur ein Entwicklungsprozess, der stetig anlief. Ob Erfolg oder nicht - ein Niemand war Timbaland damals meiner Meinung nach nicht, vorallem nicht hinter den Kulissen. (IMG:style_emoticons/default/blush.gif)

Der Beitrag wurde bearbeitet von What_I_Wanted<3 - 28. May 2008, 15:17 Uhr.
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
cool_fool
Beitrag 28. May 2008, 18:44
Beitragslink: #19


Superspamer
********


Beiträge: 5496
Mitglied seit:
26. April 2007
Aus: Weitersfeld (AUT)




Für mich ist er immernoch ein Niemand...ein kleiner, dicker selbstverliebter Beatmacher. (IMG:style_emoticons/default/icon_rolleyes.gif)

^Ja, ich weiß das ist Plötsinn aber ich mag ihn halt nicht.(Auch, sollte ich ihn früher vergöttert haben--->da war ich noch jung und naiv (IMG:style_emoticons/default/icon_wink.gif) )


Egal, er ist gut, aber er ist mir viel zu kommerzbezogen....Geld, Geld, Geld...wie Dagobert.
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
promiscuous_boy!!!
Beitrag 28. May 2008, 19:43
Beitragslink: #20


Rolling in the Gold!
*******


Beiträge: 3150
Mitglied seit:
26. May 2007
Aus: S@@RLAND




^^
wer will das nicht???
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
nell forever^^
Beitrag 29. May 2008, 07:43
Beitragslink: #21


Nelly ferngesteuert
********


Beiträge: 4556
Mitglied seit:
23. November 2007
Aus: Rheinlandpfalz




@ cool_fool (IMG:style_emoticons/default/held.gif)

Genau so denke ich auch. Timbalands macht coole Beats. Aber mehr nicht.
Er hat sein Geld nur von Nelly und Justin. Ihre Titel wurden zu nummer 1 Hits. Aber Timaland Titel sind meist geflopt oder waren in den Charts net unter der Top 5 .
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
cool_fool
Beitrag 29. May 2008, 17:36
Beitragslink: #22


Superspamer
********


Beiträge: 5496
Mitglied seit:
26. April 2007
Aus: Weitersfeld (AUT)




^Du gibst mir Recht, sagst aber was ganz anderes? (IMG:style_emoticons/default/blink.gif)
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Dirty
Beitrag 29. May 2008, 19:48
Beitragslink: #23


nicht angemeldet









Ist gerade ganz aktuell, nicht mitbekommen?

Da gibts hier noch nen anderen Experten für. Grundsätzlich für alles, egal ob sie 2 Posts vorher noch anderer Meinung waren...

Peinlich. Aber eine eigene Meinung ist eben ein Luxus, den sich nicht jeder leisten will.
Go to the top of the page
+Quote Post
promiscuous_boy!!!
Beitrag 29. May 2008, 21:10
Beitragslink: #24


Rolling in the Gold!
*******


Beiträge: 3150
Mitglied seit:
26. May 2007
Aus: S@@RLAND




ZITAT(nell forever^^ @ 29. May 2008, 08:43 ) *

@ cool_fool (IMG:style_emoticons/default/held.gif)

Genau so denke ich auch. Timbalands macht coole Beats. Aber mehr nicht.
Er hat sein Geld nur von Nelly und Justin. Ihre Titel wurden zu nummer 1 Hits. Aber Timaland Titel sind meist geflopt oder waren in den Charts net unter der Top 5 .



red doch kein schwachsinn, timbalands lieder waren große erfolge in den charts, auch wenn es featuring mit nelly, justin, keri, one republic oder nicole waren, es waren seine song aus seinem album und waren sehr erfolgreich in usa, deutschland, uk...einfach auf der ganzen welt, give it to me war nummer ein in den billboard charts, the way i are hat platin status bekommen, apoplogize wisst ihr selber ist einer der erfolgreichsten songs der letzten jahre. also sollte man nicht sagen, timbalands titel sinf geflopt, wenn man nichts über seine songs weiß.
und noch was, er hat das geld nicht nur von nelly und justin. er ist ein produzent und produziert nicht nur 2 künstlern songs, sondern hunderte von künstlern(omarion, madonna, ashlee simpson, janet jackson, keri hilson, jennifer lopez, jay-z, flo rida, m.pokora...ich könnte noch stunden weiter machen......).timbaland ist ein super erfolgreicher produzent, und verdient sehr viel geld mit dem was er am besten kann PRODUZIEREN, weil er eben so gut und begehrt ist. es ist sein job. und zu sagen er hat sein geld nur von justin und nelly, ist echt großer schwachsinn, sorry, ist aber so. (IMG:style_emoticons/default/blink.gif)
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post
Danny87
Beitrag 29. May 2008, 21:12
Beitragslink: #25


MacUser
Group Icon


Beiträge: 8398
Mitglied seit:
05. February 2004
Aus: Hamburg




Apologize ist aber nicht von Timbaland. Und nu?
User is offlineProfile CardPM
Go to the top of the page
+Quote Post

8 Seiten V  1 2 3 > » 
Reply to this topicStart new topic
1 Besucher zu diesem Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
Mitglieder: 0 |

 

- Nelly Furtado Forum LoFi Version Aktuelles Datum: 22.01.2018 - 14:56